merken

Riesa

Feuerwehr rückt zu Bränden aus

Zweimal in kurzer Zeit sind die Kameraden in Zeithain im Einsatz. 

© SZ/Christoph Scharf

Zeithain. Zehn Pappeln sollen gegenüber der Riesaer Hafenbrücke brennen. Das wurde der Feuerwehr gegen 18.45 Uhr gemeldet. 

Tatsächlich brannten aber 2.000 Quadratmeter frisch gemähte Wiese. Zwei Pappeln wurden durch das Feuer leicht angeschmort.

Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

© SZ/Christoph Scharf

Im Einsatz waren insgesamt 27 Kameraden mit fünf Fahrzeugen der Feuerwehren Röderau, Bobersen und Lorenzkirch. Sie konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Nur wenige Minuten zuvor mussten die Einsatzkräfte einen kleinen Wiesenbrand in Röderau unweit der Mehrzweckhalle löschen. (SZ) 

© SZ/Christoph Scharf