merken
Bautzen

Bautzen: Feuerwehreinsatz in Gesundbrunnen

Weil Rauchentwicklung aus einem Wohnblock gemeldet wurde, rückten die Kameraden am Dienstagabend aus. Doch ihr Einsatz war schnell zu Ende.

Die Feuerwehr rückte am Dienstag in den Bautzener Stadtteil Gesundbrunnen aus, weil aus einem Treppenaufgang Rauch gemeldet worden war.
Die Feuerwehr rückte am Dienstag in den Bautzener Stadtteil Gesundbrunnen aus, weil aus einem Treppenaufgang Rauch gemeldet worden war. © Lausitznews

Bautzen. Am Dienstagabend rückte die Feuerwehr zu einem Wohnblock im Bautzener Stadtteil Gesundbrunnen aus. Von dort war eine Rauchentwicklung im Treppenhaus gemeldet worden. Die Feuerwehr prüfte den Aufgang in der Albert-Einstein-Straße, stellte allerdings keinen Brand fest. Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden. Personen wurden nach ersten Informationen nicht verletzt. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen