Dresden
Merken

Feuerwehr löscht Brand in 14. Dresdner Grundschule

Im Erdgeschoss der 14. Grundschule "Im Schweizer Viertel" in Dresden ist in der Nacht zu Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Jetzt ist ein Teil des Gebäudes nicht mehr nutzbar.

Von Christoph Springer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Feuerwehr löschte die Flammen im Erdgeschoss der Grundschule durch ein Fenster.
Die Feuerwehr löschte die Flammen im Erdgeschoss der Grundschule durch ein Fenster. © Roland Halkasch

Dresden. Die Schüler, Lehrer und Betreuer in der 14. Grundschule müssen vorübergehend auf Verpflegung aus ihrer Schulküche verzichten. Der Grund: Ein Feuer hat die Küche in der Nacht zum Mittwoch zerstört. Menschen wurden dabei nicht verletzt.

Die Ursache des Brandes: Kriminelle haben ein Fenster der Küche aufgebrochen. Dann sind sie in das Gebäude eingestiegen und haben nach Beute gesucht. Danach legten sie Feuer in der Küche. Ob sie Beute gemacht haben, ist noch nicht bekannt.

Anzeige
Aufgepasst! Dieses E-Bike müsst Ihr Euch anschauen!
Aufgepasst! Dieses E-Bike müsst Ihr Euch anschauen!

Bei Fahrrad XXL in Dresden gibt es aktuell ein absolutes Spitzenrad für nur 1999 Euro: starker Motor, voll integrierter Akku und hochwertigste Komponenten. Der Preis gilt aber nur in den Dresdner Filialen ...

Kurz vor Mitternacht ging die Brandmeldung bei der Feuerwehr ein. Als die Brandschützer an der Schule auf der Schweizer Straße ankamen, stand die Küche komplett in Flammen. Die Schule war zu dieser Zeit leer, weder Schüler noch Lehrer waren dort.

Die Feuerwehr löschte die Flammen mit Wasser aus einem Strahlrohr und konnte so auch verhindern, dass das Feuer auf weitere Räume übergreift. Allerdings breitete sich Qualm in der Schule aus, der anschließend mit Lüftern aus dem Gebäude geblasen werden musste.

Ein Blick in die Küche - sie kann vorübergehend nicht mehr genutzt werden.
Ein Blick in die Küche - sie kann vorübergehend nicht mehr genutzt werden. © Roland Halkasch

Der Schulbetrieb kann an diesem Mittwoch uneingeschränkt stattfinden, so die Feuerwehr, nur die Küche sei nicht nutzbar. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Bei der Adresse Schweizer Straße 7 handelt es sich um einen Schulstandort mit zwei Schulen - der 14. Grundschule "Im Schweizer Viertel" und der "Robinsonschule" für geistig Behinderte.

Mehr zum Thema Dresden