merken
Döbeln

Feuerwehreinsatz am Amtsgericht Döbeln

Mehrere Feuerwehren wurden am Montagmorgen zum Gerichtsgebäude alarmiert. Vor Ort gab es keine Gefahr.

Die Feuerwehr Döbeln rückte mit allen Fahrzeugen zum Amtsgericht Döbeln aus. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst.
Die Feuerwehr Döbeln rückte mit allen Fahrzeugen zum Amtsgericht Döbeln aus. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. © Erik-Holm Langhof

Döbeln. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr Döbeln sind am Montagmorgen zum Gebäude des Amtsgericht Döbeln alarmiert worden. Die integrierte Brandmeldeanlage hat ausgelöst.

Wie Thomas Harnisch von der Feuerwehr Döbeln mitteilt, sei der Alarm durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Es habe kein Feuer oder eine Brandentwicklung gegeben. Ebenso wenig gab es eine unmittelbare Gefahr für die Besucher und Mitarbeiter des Gerichts.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Nach wenigen Minuten konnte der Alarm zurückgesetzt und die Feuerwehrleute die Rückfahrt zum Gerätehaus antreten.

Mehr zum Thema Döbeln