merken
PLUS Pirna

Feuerwehr löscht Feldbrand in Dohna

Ein Gerstenfeld stand am Nachmittag in Flammen. Die Kameraden konnten schlimmeres verhindern.

Die Einsatzkräfte konnten das schlimmste verhindern. Dennoch wurde jede Menge Getreide durch den Brand vernichtet.
Die Einsatzkräfte konnten das schlimmste verhindern. Dennoch wurde jede Menge Getreide durch den Brand vernichtet. © Marko Förster

Ein Feldbrand bei Bosewitz vernichtete eine Fläche von rund 250 mal 50 Meter voller Getreide. 38 Einsatzkräfte aus den Feuerwehren von Dohna, Gorknitz, Meusegast und Heidenau konnten ein übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindern.

Auch die Rettungskräfte der Johanniter Heidenau, sowie zwei Beamte des Polizeireviers Pirna waren im Einsatz. Das Feld gehört einem privaten Bauern. Der Brandschaden wird auf knapp 4000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt zur Ursache.

Anzeige
Die besten Ferientipps in Meißen
Die besten Ferientipps in Meißen

Entdecken Sie Meißen von seiner schönsten Seite mit Freizeitstipps, Urlaubsangeboten und Erlebnissen für die ganze Familie

Mehr zum Thema Pirna