Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Döbeln
Merken

Unbekannter vor Kellerbrand in Döbeln Nord beobachtet

Die Feuerwehr wird am Donnerstagabend zu einem Brand in Döbeln Nord alarmiert. Mehrere Bewohner müssen gerettet werden. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung und sucht Zeugen.

Von Jens Hoyer & Frank Korn
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nach einem Kellerbrand in Döbeln Nord ist das Haus derzeit nicht bewohnbar.
Nach einem Kellerbrand in Döbeln Nord ist das Haus derzeit nicht bewohnbar. © Jens Hoyer

Döbeln. Nach dem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Straße der Jugend in Döbeln sind fünf Menschen wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gekommen. Das teilte eine Polizeisprecherin am Freitag gegenüber der Nachrichtenagentur dpa mit. Die Feuerwehr habe 26 Menschen aus den Wohnungen in Sicherheit gebracht. 15 Menschen wurden den Angaben zufolge vom Rettungsdienst vor Ort untersucht.

Ihre Angebote werden geladen...