Starke Auftritte für Hotzenplotz & Co.
SZ + Feuilleton
Starke Auftritte für Hotzenplotz & Co.
Das Theater Junge Generation kehrt zur Normalität zurück. Es startet sein Sommertheater und lädt das Publikum ein, Stücke zu erfinden.
Stardirigentin und trotzdem Fracksausen an der Semperoper
SZ + Feuilleton
Stardirigentin und trotzdem Fracksausen an der Semperoper
Joana Mallwitz ist die wohl aufregendste Dirigentin der Zeit. Entsprechend buhlen Orchester und Bühnen um sie. Ihr Motto: „Sachen nicht zu früh angehen.“
Bis zu 70 Prozent auf Produkte für Haus und Garten sparen!
Anzeige
Bis zu 70 Prozent auf Produkte für Haus und Garten sparen!
Bei der SZ-Auktion gibt es Highlights in den Kategorien Kultur, Technik, Reisen, Haus & Garten und viele mehr. Noch bis zum 22. Mai mitbieten!
Neues von Florence + The Machine: „Und ich tanzte mich zu Tode“
Feuilleton
Neues von Florence + The Machine: „Und ich tanzte mich zu Tode“
Florence + The Machine greifen auf ihrem neuen Album die Pandemie-Starre mit einem Rückfall in die Tanzwut an.
Popstar Sandra will nochmal durchstarten
Feuilleton
Popstar Sandra will nochmal durchstarten
Mit "Maria Magdalena" stürmte Sandra Mitte der 80er Jahre die Charts. Jetzt ist die Sängerin 60 geworden - und will nach überstandenem Brustkrebs wieder auf die Bühne.
Elektro-Pionier Vangelis ist tot
Feuilleton
Elektro-Pionier Vangelis ist tot
Keyboarder und Wegbereiter der elektronischen Musik: Mit 79 Jahren ist der weltberühmte Komponist Vangelis gestorben.
Piano-Jungstar Jan Lisiecki setzt bei den Musikfestspielen auf starke Kontraste
SZ + Feuilleton
Piano-Jungstar Jan Lisiecki setzt bei den Musikfestspielen auf starke Kontraste
Der kanadische Musiker spielt im Palais im großen Garten Chopin-Werke raffiniert verflochten
Metal in der DDR: Unpolitisch und trotzdem von der Stasi verfolgt
SZ + Feuilleton
Metal in der DDR: Unpolitisch und trotzdem von der Stasi verfolgt
Erstmals befasst sich ein Historiker mit der Metal-Szene der DDR und kommt zu erstaunlichen Erkenntnissen.
Zu Besuch in der Schreibstube bei Uwe Tellkamp
Feuilleton
Zu Besuch in der Schreibstube bei Uwe Tellkamp
3Sat zeigt am Mittwoch einen sehenswerten, wenn auch teils missglückten Film über den „Fall Tellkamp“.
Großes Kino im Dreiländereck
Anzeige
Großes Kino im Dreiländereck
Das beliebte Neiße Filmfestival kehrt vom 17. - 22. Mai mit seiner 19. Auflage zurück. Alles rund um das trinationale Programm erfahren Sie hier!
Rammstein-Konzert in Leipzig: Tickets müssen umgetauscht werden
Leipzig
Rammstein-Konzert in Leipzig: Tickets müssen umgetauscht werden
Am Freitag und Samstag spielen Rammstein in Leipzig. Wer ein altes Ticket hat, kommt womöglich nicht rein. Was Konzertbesucher wissen müssen.
Udo Lindenberg ist jetzt ein schottischer Lord
Feuilleton
Udo Lindenberg ist jetzt ein schottischer Lord
Das Team von Udo Lindenberg hat dem Sänger zum 76. Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Ein Mini-Grundstück in Schottland.
Die neue Felsenbühne Rathen startet mit Tom Pauls
SZ + Feuilleton
Die neue Felsenbühne Rathen startet mit Tom Pauls
Nach zweijähriger Bauzeit wird die neue Felsenbühne mit Tom Pauls als Holländer-Michel eröffnet. Das Programm ist festspielreif. Doch Karl-May-Freunde werden trauern.
Tschechischer Schauspieler Josef Abrham gestorben
Deutschland & Welt
Tschechischer Schauspieler Josef Abrham gestorben
Josef Abrham war einer der beliebtesten tschechischen Schauspieler, nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war der Mann einer DDR-Fernsehikone.
Schauspieler Rainer Basedow ist tot
Feuilleton
Schauspieler Rainer Basedow ist tot
Der aus zahlreichen TV-Krimis wie "Der Alte", "Derrick" und "Tatort" bekannte Schauspieler Rainer Basedow ist kurz vor seinem 84. Geburtstag gestorben.
Programm der Staatskapelle: Mendelssohn bis Neuwirth
Feuilleton
Programm der Staatskapelle: Mendelssohn bis Neuwirth
In der nächsten Saison setzt die Sächsische Staatskapelle auf alte Namen und wagt Neues. Es geht auch ausgiebig um Salzburg.
LIVE: Matthias Reim und viele weitere Superstars des deutschen Schlagers!
Anzeige
LIVE: Matthias Reim und viele weitere Superstars des deutschen Schlagers!
Am 04. Juni zur unvergesslichen Schlagernacht des Jahres im Rudolf-Harbig-Stadion. Jetzt Tickets sichern!
ARD zeigt hochkarätige Filme beim "Sommerkino"
Feuilleton
ARD zeigt hochkarätige Filme beim "Sommerkino"
Ab Ende Juni zeigt Das Erste montags und dienstags Spielfilme. Dabei sind einige Kinoerfolge - nicht alle kommen jedoch in die Mediathek.
Leipziger Buchmesse wird auch 2023 verschoben
Leipzig
Leipziger Buchmesse wird auch 2023 verschoben
Dreimal fiel die Leipziger Buchmesse wegen Corona aus. Im kommenden Jahr soll sie stattfinden, aber nicht im März.
So bewerten Kritiker den neuen Roman von Uwe Tellkamp
Feuilleton
So bewerten Kritiker den neuen Roman von Uwe Tellkamp
Das neue Buch des Dresdner Schriftstellers Uwe Tellkamp wird bundesweit in den Feuilletons besprochen. Hier einige Auszüge aus Kritiken.
Wenn das Cello das klingende, singende Schweizer Messer ist
SZ + Feuilleton
Wenn das Cello das klingende, singende Schweizer Messer ist
Johannes Moser ist einer von 40 Musikern, die das Festival Cello-Mania innerhalb der Dresdner Musikfestspiele gestalten. Er erwartet Höhenflüge und Wettkämpfe.
So stark war der Polizeiruf aus München
Feuilleton
So stark war der Polizeiruf aus München
Spezielle Bildsprache und keinerlei Action: Der „Polizeiruf“ aus München wird allein durch seine Charaktere spannend.
Ein letzter Beethoven für Kreuzkantor Kreile
SZ + Feuilleton
Ein letzter Beethoven für Kreuzkantor Kreile
Dresdens Kreuzchor und die Philharmonie musizierten nach zwei Corona-Jahren wieder im Kulturpalast.
Entdecken Sie Ihre Stadt!
Familie und Kinder
Entdecken Sie Ihre Stadt!
Was ist am Wochenende in Meißen los? Was gibts Neues bei den Händlern? Wie ist die Stimmung unter den Meißnern? Das und mehr erfahren Sie auf Meißen.Lokal.
US-Schauspieler Fred Ward im Alter von 79 Jahren gestorben
Feuilleton
US-Schauspieler Fred Ward im Alter von 79 Jahren gestorben
Der bekannte US-Schauspieler Fred Ward ist tot. Bereits am 8. Mai starb er im Alter von 79 Jahren.
Neiße-Filmfestival verbindet Zittau mit Görlitz und viel mehr
SZ + Görlitz
Neiße-Filmfestival verbindet Zittau mit Görlitz und viel mehr
Von Dienstag bis Sonntag zeigt das trinationale Fest deutsche und osteuropäische Filme. Zwischen vier Spielorten fährt ein Shuttle.
Schöner schummeln mit Martin Wuttke
SZ + Feuilleton
Schöner schummeln mit Martin Wuttke
Der Schauspieler Martin Wuttke leitet das "Amt für die ganze Wahrheit". Es ist die neuste Ausstellung im Dresdner Hygiene-Museum.
Sind wir wirklich gleichberechtigt?
Feuilleton
Sind wir wirklich gleichberechtigt?
Warum die Behauptung, Männer und Frauen seien gleichgestellt, nicht nur falsch, sondern auch gefährlich ist. Ein Gastbeitrag von Alexandra Zykunov.
Nach zwei Jahren Corona-Pause: Dresden feiert Dixieland im Zoo
SZ + Dresden
Nach zwei Jahren Corona-Pause: Dresden feiert Dixieland im Zoo
Der Familientag ist der Auftakt zum 50. Dixieland-Festival. Nach zwei Jahren Corona-Pause feiern die Dresdner wieder - Start ist im Zoo.
Wie sich der Dixieland-Chef an seine Festivals in Dresden erinnert
SZ + Dresden
Wie sich der Dixieland-Chef an seine Festivals in Dresden erinnert
Am Sonntag beginnt in Dresden das 50. Dixieland-Festival. 1971 gründete es Joachim Schlese mit Freunden in der DDR. Jetzt hört der 82-Jährige auf. Doch bevor er geht, hilft er, Erinnerungen zu bewahren.
"Into the Woods" am 21. Mai mit Premiere in Semper Zwei
Anzeige
"Into the Woods" am 21. Mai mit Premiere in Semper Zwei
Semper Zwei zeigt erstmals die Neuproduktion »Into the Woods/Ab in den Wald« von Stephen Sondheim - ein Märchenkaleidoskop für Erwachsene
Ukraine gewinnt 66. Eurovision Song Contest
Feuilleton
Ukraine gewinnt 66. Eurovision Song Contest
Nach dem Einmarsch russischer Truppen in der Ukraine galt ein Sieg der ukrainischen Sänger als sicher. Wird das Land nun den ESC 2023 ausrichten, wie es gewöhnlich das Recht des Gewinners ist?
Kollektiv 01099: Die lieben Rapper aus der Dresdner Neustadt
SZ + Feuilleton
Kollektiv 01099: Die lieben Rapper aus der Dresdner Neustadt
Seit vier Jahren rappt das Kollektiv 01099. Nun spielen die Jungs in ausverkauften Konzerthallen. Hip-Hop, House-Beats und Lebenslust: Damit treffen sie einen Nerv.
Dresdens Albertinum entdeckt Oskar Zwintscher neu
SZ + Feuilleton
Dresdens Albertinum entdeckt Oskar Zwintscher neu
Der sächsische Maler Oskar Zwintscher gehört in eine Reihe mit Berühmtheiten wie Gustav Klimt und Arnold Böcklin. Jetzt sind Werke von ihm im Dresdner Albertinum zu sehen.
PEN-Präsident Yücel schmeißt hin
Feuilleton
PEN-Präsident Yücel schmeißt hin
Am Ende warf er das Handtuch: Nachdem sein Abwahlantrag nur knapp abgeschmettert wurde, tritt Deniz Yücel aus der Schriftstellervereinigung aus.
Der neue Roman von Uwe Tellkamp ist bitterernst
SZ + Feuilleton
Der neue Roman von Uwe Tellkamp ist bitterernst
Die Fortsetzung von Uwe Tellkamps Dresden-Roman "Der Turm" erscheint am Montag. Unsere Literaturkritikerin hat die 900 Seiten schon gelesen.
Was Campino von den Toten Hosen zum Ukraine-Krieg sagt
SZ + Feuilleton
Was Campino von den Toten Hosen zum Ukraine-Krieg sagt
Campino, Frontmann der Toten Hosen, spricht im Sächsische.de-Interview über Russlands Krieg, das Bandjubiläum und seinen Glauben an Dynamo Dresdens Klassenerhalt.
Deshalb können Sie und Ihre Firma HOLDER vertrauen!
Anzeige
Deshalb können Sie und Ihre Firma HOLDER vertrauen!
Als zuverlässiger Partner für Industrie und Handwerk ist HOLDER bekannt. Jetzt wurde das Unternehmen mit dem Gütesiegel "1a Fachhändler" von markt intern ausgezeichnet.
„Das Boot“ auf Sky: Ein Klassiker weiter auf neu getrimmt
SZ + Feuilleton
„Das Boot“ auf Sky: Ein Klassiker weiter auf neu getrimmt
Die neue Staffel von „Das Boot“ bleibt überraschungsfrei – bezeichnend ist das in diesen Zeiten, in denen das Streaming boomt und die Kinos leiden.
Die Stimmgabel von Carl Maria von Weber
SZ + Feuilleton
Die Stimmgabel von Carl Maria von Weber
Die Fotografin Ricarda Roggan arrangiert Dinge neu, bevor sie sie fotografiert. Die Inszenierung arbeitet Form heraus, eine Farbe oder eine Bedrohung.
Uwe Tellkamp: "Großer-Bruder-Reflex" bei AfD und Pegida
Feuilleton
Uwe Tellkamp: "Großer-Bruder-Reflex" bei AfD und Pegida
Bald erscheint der neue Roman des Dresdner Schriftstellers Uwe Tellkamp. In einem Interview spricht er über den Krieg in der Ukraine und seine Verbindung zu Russland und Dresden.
Ukraine ist im Finale des ESC
Feuilleton
Ukraine ist im Finale des ESC
Während in der Ukraine Krieg herrscht, wird in Italien beim Eurovision Song Contest um die Wette gesungen. Die Veranstaltung ist in diesem Jahr politischer als sonst - und hat einen besonderen Favoriten auf den Gesamtsieg.
Noch reichlich Karten bei den Dresdner Musikfestspielen
SZ + Feuilleton
Noch reichlich Karten bei den Dresdner Musikfestspielen
Das Festival startet: Sogar für die Konzerte von phänomenalen Künstlern gibt es noch Karten. Intendant Vogler staunt selbst.
Neiße Filmfestival startet wie gewohnt nach zwei Jahren Corona
SZ + Feuilleton
Neiße Filmfestival startet wie gewohnt nach zwei Jahren Corona
Das Filmfestival in der Dreiländerregion an der Neiße beginnt 2022 wieder im Mai: mit 140 Veranstaltungen. Neben der Ukraine dominiert das Thema Familie die Beiträge.
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ausstellungsstück
Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ausstellungsstück
Sofas, Wohnmöbel, Küchen, Schlafzimmer: MultiMöbel bietet Ihnen in seinen sieben Filialen in Sachsen bis zu sagenhafte 60% Rabatt auf alle Ausstellungsstücke. Jetzt zuschlagen!
Dresdner Musiker wird zur "Hebamme"
SZ + Feuilleton
Dresdner Musiker wird zur "Hebamme"
Eine Uraufführung zum Abschied: 44 Jahre musiziert Reinhard Krauß in der Sächsischen Staatskapelle. Er ist ihr Lächeln.
Andy Warhols Marilyn erzielt bei Auktion Rekord-Erlös
Feuilleton
Andy Warhols Marilyn erzielt bei Auktion Rekord-Erlös
Ein ikonischer Siebdruck von Andy Warhol hat bei einer Auktion in New York 195 Millionen Dollar eingebracht. Unklar ist, wer der neue Besitzer des Bildes ist.
Roland Kaiser wird 70: Sehnsucht, die wie Feuer brennt
Feuilleton
Roland Kaiser wird 70: Sehnsucht, die wie Feuer brennt
Roland Kaiser, der größte Schlagerstar alter Schule, wird 70. Die spektakulärsten Partys gibt es aber erst im Sommer – und natürlich in Dresden.
Görlitz: Leere Schlösser ziehen "Oderbruch"-Filmteam an
SZ + Görlitz
Görlitz: Leere Schlösser ziehen "Oderbruch"-Filmteam an
Über Monate behielten die Beteiligten Stillschweigen: In den vergangenen Tagen wurde an gleich zwei Schlössern bei Görlitz für die Mystery-Serie gedreht.
"Avatar 2": Der erste Trailer ist endlich da
Feuilleton
"Avatar 2": Der erste Trailer ist endlich da
Avatar ist der erfolgreichste Film aller Zeit. Im Dezember soll der 2. Teil ins kommen. Bei der Besetzung setzt Regisseur James Cameron auf Altbewährtes. Neu dabei ist Vin Diesel.
Den Löffel abgegeben
SZ + Feuilleton
Den Löffel abgegeben
Wer benutzt denn heute noch Plastik-Besteck?! Eine Ausstellung im Kunstgewerbemuseum adelt das verrufene Wegwerfprodukt.
Flecken auf der Couch? Nicht bei Multimöbel!
Anzeige
Flecken auf der Couch? Nicht bei Multimöbel!
Wer bei Multimöbel Couch, Sofa oder Sessel kauft, bekommt 5 Jahre Fleckenschutz-Garantie. Ein spezielles Verfahren direkt in den Möbelhäusern macht das möglich.
So war der Ludwigshafener "Tatort"
SZ + Feuilleton
So war der Ludwigshafener "Tatort"
Der Fall „Marlon“ aus Ludwigshafen ist eine erschütternde Sozialstudie, die zeigt: Kinder sind kein Problem, aber sie haben eins.
Popstar Michael Patrick Kelly singt in der Frauenkirche
Update Feuilleton
Popstar Michael Patrick Kelly singt in der Frauenkirche
Michael Patrick Kelly in Dresden: In der Frauenkirche berichtet der Popstar vom Projekt seiner Friedensglocke. Im Haus der Presse startet er eine Ausstellung mit neuen kleinen Peace Bells.
Dresdens Philharmonie-Chef zieht Corona-Bilanz
SZ + Feuilleton
Dresdens Philharmonie-Chef zieht Corona-Bilanz
Marek Janowski hat in der Pandemie seine Philharmonie mit verhältnismäßig viel Arbeit auf Trab gehalten. Er ist sich sicher: Künftig wird es andere Prioritäten geben.
So war die "Rusalka"-Premiere an der Semperoper
SZ + Feuilleton
So war die "Rusalka"-Premiere an der Semperoper
Mitreißende musikalische Interpretation in einem irritierenden Bühnenbild: An der Sächsischen Staatsoper Dresden ist „Rusalka“ mehr als nur ein Märchen.
Wie Mütter ihre Töchter für eine gleichberechtigte Zukunft stärken können
SZ + Feuilleton
Wie Mütter ihre Töchter für eine gleichberechtigte Zukunft stärken können
Mädchen in Freiheit wachsen zu lassen, bedeutet, selbst Freiheit als Mutter und Frau zu erlangen – sagt unsere Autorin.
Roland Kaiser zum Ukraine-Krieg: Gesprächsfaden nicht abreißen lassen
Feuilleton
Roland Kaiser zum Ukraine-Krieg: Gesprächsfaden nicht abreißen lassen
Schlagersänger Roland Kaiser äußert sich zum Krieg in der Ukraine. Er plädiert dafür, den Gesprächsfaden nach Moskau nicht abreißen zu lassen.
Ohren auf und reingehört!
Anzeige
Ohren auf und reingehört!
Studienberatung mal anders: Im Podcast der Hochschule Zittau/Görlitz gibt es Infos und Geschichten von Insidern. Studierende kommen ebenso zu Wort wie Lehrende.
Der Fall Fynn Kliemann: Was stimmt, was stimmt nicht?
Update Feuilleton
Der Fall Fynn Kliemann: Was stimmt, was stimmt nicht?
Der Influencer Fynn Kliemann steht wegen umstrittener Schutzmasken-Deals in der Kritik. Jetzt reden alle über Glaubwürdigkeit.
Plagiatsverdacht gegen Springer-Chef Döpfner
Deutschland & Welt
Plagiatsverdacht gegen Springer-Chef Döpfner
Plagiatsprüfer werfen dem Axel-Springer-Chef Verstöße gegen wissenschaftliche Standards vor. Die Goethe-Uni Frankfurt prüft nun die Doktorarbeit von Mathias Döpfner.
Streit um Pippi Langstrumpfs Lied ist endlich beigelegt
Feuilleton
Streit um Pippi Langstrumpfs Lied ist endlich beigelegt
"Hey, Pippi Langstrumpf" kennt fast jedes Kind. Aber von wem ist der Text? Nach Jahren einigen sich Lindgren-Erben und deutsche Rechteinhaber und wollen nun genauer rechnen als Pippi.
Die Rote Armee kam 1945 nicht nur als Befreier
SZ + Feuilleton
Die Rote Armee kam 1945 nicht nur als Befreier
Überall wird diskutiert, wie wir in Zeiten des Krieges mit dem Gedenktag zum Kriegsende umgehen - und ob das Datum nur eine Befreiung markierte.
Neuer Wind in Sachsens Landes- und Universitätsbibliothek
SZ + Feuilleton
Neuer Wind in Sachsens Landes- und Universitätsbibliothek
Als neue Chefin von Sachsens bedeutendster Bibliothek will Katrin Stump alte Kostbarkeiten und digitale Wissenschaft vereinen. Über ihre Pläne spricht sie im Interview.
Eine Dresdner Ausstellung untersucht den Internationalismus der DDR-Kunst
SZ + Feuilleton
Eine Dresdner Ausstellung untersucht den Internationalismus der DDR-Kunst
Wie zu DDR-Zeiten Solidarität und Völkerfreundschaft in die Kunst eingebaut wurden, zeigt jetzt eine Sonderausstellung im Dresdner Albertinum.
Endlich glücklich im eigenen Garten
Anzeige Bauen und Wohnen
Endlich glücklich im eigenen Garten
Es sind Details, die über Wohlbefinden entscheiden. Mit Zaun, Sichtschutz, Dekomauer und Co. perfektionieren Sie Ihr Grundstück.
Jazztage Dresden: "Wir geben lieber Geld für Künstler als für Werbung aus"
SZ + Feuilleton
Jazztage Dresden: "Wir geben lieber Geld für Künstler als für Werbung aus"
Weniger Förderung, aber mehr Konzerte: Kilian Forster gönnt den Dresdner Jazztagen einen Sommer-Ableger und setzt auch räumlich auf Expansion.
Wie Sachsens Städte verschandelt werden
SZ + Feuilleton
Wie Sachsens Städte verschandelt werden
Die beiden altehrwürdigen Architekten Peter Kulka und Volkwin Marg haben einiges am Städtebau in Sachsen auszusetzen. Vor allem die Flut der Einkaufszentren.
Weiterer Offener Brief befürwortet Waffenlieferungen an Ukraine
Feuilleton
Weiterer Offener Brief befürwortet Waffenlieferungen an Ukraine
Erst vor Kurzem haben sich Prominente um Alice Schwarzer gegen Waffenlieferungen an die Ukraine ausgesprochen. Nun widersprechen Kulturschaffende mit einem Aufruf an Kanzler Scholz.
Putin und der Krieg der Worte
SZ + Feuilleton
Putin und der Krieg der Worte
Wenn Intellektuelle sich in die Debatte über Krieg und Frieden einmischen, geht es drunter und drüber. Muss das denn sein? Ja, es muss sein! Ein Essay.