merken

Finanzamt kommt nach Freital

Noch drei Termine bietet das Amt in seiner Außenstelle in der Hüttenstraße an.

© Symbolfoto/dpa

Das Finanzamt mit Hauptsitz in Pirna bietet im ersten Halbjahr noch drei sogenannte Servicetage in Freital an. Wie die Behörde mitteilt, finden diese am 29. Mai, 5. Juni und am 12. Juni statt. Die Behörde war Ende 2016 aus dem Bürohaus an der Coschützer Straße ausgezogen und nach Pirna in das zentrale Finanzamt für den Landkreis gewechselt. Wem der Weg nach Pirna zu weit ist, kann die Servicetage für eine persönliche Beratung nutzen.

Die Servicetage finden in der Außenstelle des Landratsamtes in der Hüttenstraße 14 im Raum 0.05 jeweils von 8 bis 18 Uhr statt. Zu den genannten Terminen werde ratsuchenden Bürgern eine gezielte Hilfestellung bei ihren Anliegen geboten, wie das Finanzamt mitteilt. Bei den Terminen bekommen die Bürger Hilfe bei steuerlichen Fragen. Die Finanzamtsmitarbeiter nehmen zum Beispiel Steuererklärungen und Anträge entgegen, händigen Vordrucke oder Broschüren aus. Die Formulare sind aber auch sonst zu den Öffnungszeiten der Außenstelle des Landratsamtes vor Raum 0.05 erhältlich. (SZ)

Anzeige
Die Gemeinde Lohmen sucht Verstärkung
Die Gemeinde Lohmen sucht Verstärkung

Werden Sie Teil der Gemeinde Lohmen in der Verwaltungsgemeinschaft mit der Stadt Stadt Wehlen.