merken

Pirna

Fotofestival auf der Festung kürt Gewinner

Die besten Bilder des Fotowettbewerbs „Unbekanntes Elbsandsteingebirge“ sind ausgewählt. Der Sieger eröffnet am Freitag in Königstein die Schau.

© dpa

Die Gewinner des Fotowettbewerbs „Unbekanntes Elbsandsteingebirge“, den die Festung Königstein und das Fotofestival Sandstein ausgelobt hatten, stehen fest. Die besten Fotos, die ungewöhnliche Blickwinkel und seltene Motive zeigen, werden ab 13. Juli in einer Ausstellung im Außengelände der Festung ausgestellt. Schon am Freitagabend wird die Schau eröffnet – vom Gewinner des Wettbewerbs. Außerdem werden Christian Scholz, Landesvorsitzender Sachsen des Deutschen Verbandes für Fotografie, Angelika Taube, Geschäftsführerin der Festung Königstein sowie Thomas Eichberg, Initiator des Fotofestivals Sandstein, dabei sein. Wer das schönste Motiv eingereicht hat, ist dabei noch geheim. (SZ/kat)

Shopping und Events im ELBEPARK Dresden

180 Läden und Filialen und umfassende Serviceleistungen sorgen beim Shopping für ein Erlebnis. Hier stehen Ihnen 5.000 Parkplätze zur Verfügung.