merken
Freital

Klinik-Mitarbeiter laufen für guten Zweck

Die Mitarbeiter der Helios-Weißeritztalkliniken in Freital und Dippoldiswalde gehen joggen und hiesige Vereine können davon profitieren.

Die Mitarbeiter der Helios-Weißeritztal-Kliniken treiben Sport, die Vereine bekommen Geld.
Die Mitarbeiter der Helios-Weißeritztal-Kliniken treiben Sport, die Vereine bekommen Geld. © Helios Weißeritztal-Kliniken

Ob neue Mannschaftstrikots, Bälle oder Netze, Schwimmbrillen oder gar Pfeil und Bogen – die Helios Weißeritztal-Kliniken unterstützen die Nachwuchsarbeit der Vereine in der Region. Unter dem Motto "Wir für Euch" gehen Mitarbeiter der zwei Kliniken in Freital und Dippoldiswalde laufen.

Für jeden absolvierten Kilometer gibt es einen Euro. Das Geld wird dann an Vereine für bestimmte Projekte ausgezahlt. Damit wolle man die Kinder- und Jugendarbeit in der Region fördern, heißt es seitens der Klinikleitung.

Anzeige
Berufsakademie Sachsen wird 30
Berufsakademie Sachsen wird 30

Die Staatliche Studienakademie Bautzen ist eine von sieben Einrichtungen der Berufsakademie. In Bautzen wird noch 70 Jahre Ingenieurstudium gefeiert.

Die Teilnahme an der Aktion ist einfach: Vereine, welche im Nachwuchsbereich tätig sind oder Kinder auf andere Art und Weise bei der körperlichen wie mentalen Betätigung unterstützen, können sich bis zum 6. September 2021 mit einem kreativen Video oder einem Foto und einem ganz konkreten Projekt bewerben.

Weltbester Bobfahrer sitzt in der Jury

Aus allen Einsendungen wird eine unabhängige Jury die Gewinnerprojekte auswählen. Dazu gehören Francesco Friedrich, erfolgreichster Bob-Fahrer der Welt, Robert Drechsler, Moderator bei Radio Dresden, außerdem Philipp Auerswald, „Wetten-dass-Wettkönig und u.a. 2 x Weltmeister im Inline-Downhill in der Bobbahn sowie CDU-Politikerin Andrea Dombois, Vizepräsidentin des Sächsischen Landtages.

Die Höhe der Spendensumme richtet sich dann nach dem sportlichen Ehrgeiz der Mitarbeiter. Beim Joggen, Walken, Wandern im Zeitraum vom 28. August bis zum 12. September werden die Kilometer gezählt und am Ende zusammengerechnet.

Alle Informationen zum Projekt und zu den benötigten Bewerbungsunterlagen finden die Vereine unter: www.helios-gesundheit.de/weisseritztal/wirfüreuch

Mehr zum Thema Freital