merken
Freital

Alarmanlage vertreibt Einbrecher in Freital

Unbekannte sind in eine Firma in Freital-Hainsberg eingebrochen. Als die Alarmanlage losging, flüchteten sie ohne Beute.

© Symbolfoto/picture alliance/dpa

Einbrecher haben in der Nacht zum Sonnabend bei einer Firma in Freital-Hainsberg ihr Glück versucht. Wie die Polizei mitteilt, brachen die unbekannten Täter ein Fenster auf und stiegen in die Firmenräume auf der Hainsberger Straße ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Behältnisse und beschädigten ein Faxgerät.

Durch ihre Handlungen wurde die Alarmanlage ausgelöst. Die Täter flüchteten, ohne etwas zu entwenden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. (SZ)

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Mehr zum Thema Freital