merken
Freital

Bannewitzer Ratssitzung jetzt online?

Die Verwaltung prüft derzeit, unter welchen Umständen die Januarsitzung des Gemeinderats stattfinden kann. Auch die Rechtsaufsicht wurde befragt.

Fällt die Januarsitzung des Bannewitzer Gemeinderats wegen des Corona-Lockdowns aus?
Fällt die Januarsitzung des Bannewitzer Gemeinderats wegen des Corona-Lockdowns aus? © Archiv/Daniel Förster

Eigentlich ist die erste Gemeinderatssitzung in Bannewitz für dieses Jahr am 26. Januar angesetzt - doch ob sie während des Lockdowns stattfinden darf, ist noch unklar. Wie Heiko Wersig auf Anfrage von Sächsische.de mitteilt, werde derzeit geprüft, unter welchen Voraussetzungen die Räte zusammenkommen dürfen: "Wir haben uns auch bereits an das Landratsamt gewandt und angefragt, ob wir eine digitale Sitzung abhalten können. Dafür sind aber Genehmigungen der Rechtsaufsicht nötig", erklärt Wersig.

Ob die Ratssitzung stattfinden wird und unter welchen Bedingungen, soll spätestens am 13. Januar bekanntgegeben werden.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.

Auch in Freital ist die Stadtratssitzung für Januar abgesagt worden. Die Gemeinde Dorfhain überlegt derzeit noch, ob sie eine Ratssitzung am 25. Januar einberufen wird. Bürgermeister Olaf Schwalbe (CDU) erklärt: "Wegen der steigenden Zahl der positiv getesteten Menschen wäre es keine gute Vorbildwirkung, wenn sich der Gemeinderat trifft." Zudem gäbe es jetzt nicht viele wichtige Punkte, die schnell besprochen werden müssen.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital