merken
Freital

Burgwartstraße teilweise gesperrt

Die Stadt lässt in Freital-Zauckerode den Schaden an einer Gasleitung reparieren. Das sorgt für Einschränkungen im Verkehr.

© Symbolfoto SZ

Auf der Burgwartstraße wird im Einmündungsbereich zur Kohlsdorfer Straße gebaut. Grund ist ein Schaden an der Gasleitung. Laut Stadtverwaltung Freital wird deshalb eine vorübergehende Einbahnstraßenregelung ab kommenden Montag eingerichtet. Die Baustelle bleibt voraussichtlich bis zum 30. Oktober.

Aus Richtung Carl-Thieme-Straße kommend, ist die Durchfahrt nur nach Pesterwitz möglich. Wer zur Wilsdruffer Straße möchte, wird direkt über die Carl-Thieme-Straße  umgeleitet. Andersrum bleibt alles wie immer. Von der Wilsdruffer Straße abbiegend kann man normal nach Pesterwitz oder zur Burgwartstraße fahren. Die Umleitung ist vor Ort ausgewiesen.

PPS Medical Fitness GmbH
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie

Sie wollen mehr Fitness und Gesundheit in Ihr Leben bringen? Lernen Sie die vielen Gesundheitskurse und Angebote kennen und lassen Sie sich von den umfangreichen Angeboten von PPS Medical Fitness begeistern!

Weiterführende Artikel

Staugefahr: Freital baut in den Ferien

Staugefahr: Freital baut in den Ferien

Die Stadt lässt auf der Umgehungsstraße Schäden beseitigen. Deshalb müssen Autofahrer mit Umleitungen leben und mit Wartezeiten rechnen.

Die Änderungen beim  Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (RVSOE) kann man der Internetseite oder den Aushängen an den Haltestellen entnehmen. 

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Freital