Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Freital: Bergbau aus privater Perspektive

Auf Schloss Burgk werden einzigartige Fotomotive gezeigt. Das Begleitprogramm dürfte auch Erinnerungen wecken.

Von Gunnar Klehm
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kurator Axel Rüthrich rückt einen Rahmen der historischen Fotos zur Freitaler Bergbaugeschichte auf Schloss Burgk zurecht.
Kurator Axel Rüthrich rückt einen Rahmen der historischen Fotos zur Freitaler Bergbaugeschichte auf Schloss Burgk zurecht. © Egbert Kamprath

Die Enge unter Tage ist allgegenwärtig. Die harte Arbeit für den Betrachter in heutiger Zeit kaum vorstellbar, wo Maschinen den Berufsalltag prägen. Einzigartige Zeitdokumente sind in der neuen Sonderausstellung auf Schloss Burgk in Freital zu sehen. Die Schau zahlreicher Fotografien zeigt anschaulich, wie der Bergbau und die sich daran anschließenden Industriezweige die Region in den letzten 200 Jahren geprägt haben.

Ihre Angebote werden geladen...