SZ + Freital
Merken

Freitaler Schulen bekommen interaktive Tafeln

Die Kreidezeit geht zu Ende - Freital will alle Schulen mit den digitalen Geräten ausstatten. Dafür gibt es jetzt viel Geld, aber auch Kritik.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
Solche Tafeln sollen bald in allen Freitaler Schulen hängen.
Solche Tafeln sollen bald in allen Freitaler Schulen hängen. © Daniel Schäfer

Die Stadt Freital möchte ihre drei Ober- und sieben Grundschulen in den kommenden Monaten mit digitalen Tafeln ausrüsten. Dafür hat der Stadtrat jetzt einen entsprechenden Auftrag vergeben. Die Firma VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken wird es übernehmen, die Technik anzuschaffen und zu installieren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital