Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freital
Merken

Freital: Wohnungsbrand auf der Dresdner Straße

In Freital hat es am Sonnabend in einer Wohnung gebrannt. Das Feuer entstand offenbar beim Zubereiten von Essen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Sonnabend wurde die Polizei zu einem Wohnungsbrand gerufen.
Am Sonnabend wurde die Polizei zu einem Wohnungsbrand gerufen. © SZ/Anja Beutler

Zu einem Wohnungsbrand ist es am Sonnabend gegen 20.25 Uhr auf der Dresdner Straße in Freital gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge geriet bei der Essenszubereitung in einem Gefäß heißes Öl in Brand. Als die Mieterin versuchte, dass Feuer abzulöschen, kam es zu einer Verpuffung. Die Küche verrußte. Sieben Bewohner des Hauses wurden vorsorglich wegen Verdacht einer Rauchgasvergiftung medizinisch versorgt. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens kann die Polizei noch keine Angaben machen. (SZ/mb)