Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Freitaler Bahnbrücke unter Beobachtung

Die Fußgängerbrücke Gutenbergstraße ist fast 60 Jahre alt. Untersuchungen zeigten zwar noch keine Schäden, jedoch wird über Neubau oder Sanierung nachgedacht.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Für die Fußgängerbrücke über Bahngleise an der Porzelline gibt es Baupläne.
Für die Fußgängerbrücke über Bahngleise an der Porzelline gibt es Baupläne. © Egbert Kamprath

Im Freitaler Rathaus wird derzeit an Plänen gearbeitet, die Brücke Gutenbergstraße über die Bahnstrecke zu erneuern. Das teilte der Pressesprecher der Stadt Freital, Matthias Weigel, auf Nachfrage mit. So sind für dieses Jahr bereits 125.000 Euro Planungskosten eingestellt, wie auch aus dem aktuellen Haushaltsplan der Stadt hervorgeht.

Ihre Angebote werden geladen...