merken
Freital

Freitaler Schule gewinnt 10.000 Euro

Die Sabel Schulen in Hainsberg hatten Glück bei einer Verlosung. Für das Geld wurden Schüler-Laptops gekauft.

Dirk Weidensdorfer (links) von der DEVK überbrachte den Scheck über 10.000 Euro. Ronny Wetzig vom Förderverein mit seinen beiden Kindern Jessica und Justin sowie Schulleiter Uwe Meier (rechts) nahmen ihn für die Sabel Oberschule entgegen.
Dirk Weidensdorfer (links) von der DEVK überbrachte den Scheck über 10.000 Euro. Ronny Wetzig vom Förderverein mit seinen beiden Kindern Jessica und Justin sowie Schulleiter Uwe Meier (rechts) nahmen ihn für die Sabel Oberschule entgegen. © Best Sabel Freital

So sehen glückliche Gewinner aus. Schüler, Lehrer und Eltern der Sabel Schulen Freital freuen sich über 10.000 Euro, die sie bei einer Verlosung des Versicherungsunternehmens DEVK gewonnen haben. Für das Geld hat die Schule 16 Laptops und einen Laptopwagen angeschafft. Die Idee, an der Verlosung teilzunehmen, hatte Ronny Wetzig vom Schulförderverein. Mit einem solchen Gewinn hatte natürlich auch er nicht gerechnet.

Um Bildungsstätten und Familien mit geringen finanziellen Möglichkeiten unter die Arme zu greifen, hat die DEVK 2020 nach eigener Aussage insgesamt zwei Millionen Euro gespendet – aufgeteilt in 200 mal 10.000 Euro. Die Schulen waren lediglich aufgerufen mitzuteilen, wofür sie das Geld einsetzen werden. Im Falle der Freitaler Best Sabel Oberschule hat sich der Einsatz gelohnt. (SZ)

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Freital