merken
Freital

Freital streicht Weihnachtsprogramm

Weil unklar ist, welche Veranstaltungen stattfinden können, gibt es dieses Jahr kein Programmheft. Einige prominente Feste sind bereits abgesagt.

Ob der Weihnachtsmarkt auf Schloss Burgk in Freital stattfindet, ist noch unklar.
Ob der Weihnachtsmarkt auf Schloss Burgk in Freital stattfindet, ist noch unklar. © Andreas Weihs

Keine öffentlichen Veranstaltungen am ersten Advent, und wer weiß, was noch alles untersagt bleibt: Die Stadt Freital wird dieses Jahr kein Programmheft für die Vorweihnachtszeit herausgeben. Das teilte die Stadtverwaltung mit. "Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Corona-Pandemie hat die Stadtverwaltung die Produktion des alljährlichen Weihnachts-Leporellos gestoppt", heißt es aus dem Rathaus. 

Wie in den vergangenen Jahren sollte dieser Flyer über die vielfältigen Angebote und Veranstaltungen in der Advents- und Weihnachtszeit in Freital informieren. Jedes Jahr hatten viele Vereine die Gelegenheit genutzt, ihre Feste, Bastelnachmittage und Veranstaltungen publik zu machen. Zu unsicher ist der Stadtverwaltung aber jetzt die Situation, um Geld für Layout, Druck und Verteilung auszugeben. Auch wäre der Informationsgehalt äußerst unzuverlässig geblieben. 

Anzeige
Bus-Kalender der DVB versüßt den Advent
Bus-Kalender der DVB versüßt den Advent

Eine tolle Geschenkidee für die Kleinen: Hinter dem originellen Motiv verstecken sich Überraschungen aus feinster Lindt-Schokolade.

Bereits abgesagt sind größerer Ereignisse, wie beispielsweise Potschappler Advent, Bimmelbahn und Lichterglanz sowie das Weihnachtskonzert der Musikschule. Dabei findet der Potschappler Advent traditionell erst am zweiten Adventswochenende statt, doch den Veranstaltern war die Entwicklung hinsichtlich der Corona-Pandemie zu ungewiss. Bimmelbahn und Lichterglanz hätte am ersten Adventswochenende, also dem letzten Novemberwochenende, stattfinden sollen. Kürzlich hatte der Tourismusverband Erzgebirge dafür noch ein Preisgeld von 30.000 Euro gewonnen, welches er für den Weihnachtsmarkt entlang der Bahnstrecke einsetzen wollte. 

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Freital