SZ + Pirna
Merken

SOE: Junge Ehrenamtler stauben Preise ab

Wer denkt, die heutige Jugend sei faul, liegt falsch. Junge Menschen wurden am Montag für ihr Engagement im Landkreis geehrt. Was sie antreibt.

Von Simon Lehnerer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Einige der Preisträger mit ihrer Schatztruhe auf der Bühne im Kulturzentrum Erbgericht Reinhardtsgrimma.
Einige der Preisträger mit ihrer Schatztruhe auf der Bühne im Kulturzentrum Erbgericht Reinhardtsgrimma. © Egbert Kamprath

Sportvereine, Jugendclubs, Theater und wer oder was ist eigentlich Gogelmosch? Ehrenamt kann vielfältig sein - das zeigten am Montag junge Menschen aus Vereinen und Initiativen des Landkreises. Der Jugendring Sächsische Schweiz-Osterzgebirge lud insgesamt 92 junge Ehrenamtliche in das Kulturzentrum Erbgericht Reinhardtsgrimma ein, um deren Verdienste für die Gesellschaft mit einer Gala zu feiern. Nominiert wurden sie durch Vereinsvorstände, Engagierte aus dem Gemeinwesen und Sozialarbeiter. Die Preise des Abends wurden versteckt in kleinen Schatztruhen übergeben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!