Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Kreischaer wollen neue Milchviehanlage stoppen

Die Gemeinde legt Widerspruch gegen die Baugenehmigung durch das Landratsamt ein, Kleincarsdorfer planen eine Klage.

Von Maik Brückner
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
So soll die künftige Milchviehanlage in Kleincarsdorf - der sogenannte Kuhgarten - aussehen. Die Visualisierung kommt von Gegnern des Komplexes.
So soll die künftige Milchviehanlage in Kleincarsdorf - der sogenannte Kuhgarten - aussehen. Die Visualisierung kommt von Gegnern des Komplexes. © Interessengemeinschaft

Eigentlich könnte die Dresdner Vorgebirgs Agrar AG mit dem Bau ihrer neuen Milchviehanlage im Kreischaer Ortsteil Kleincarsdorf sofort beginnen. Das Landratsamt Pirna hat den Weg für das umstrittene Vorhaben Ende Februar frei gemacht. Die ersten Vermessungen sollen bereits vorgenommen worden sein.

Ihre Angebote werden geladen...