merken
Freital

Tharandter Naturmarkt mit Maske

Am Wochenende gibt es wieder regionale Produkte am Weißeritzufer zu kaufen. Eine Maske sollte dabei nicht vergessen werden.

Tharandt veranstaltet am Wochenende den Naturmarkt am Parkplatz Pienner Straße.
Tharandt veranstaltet am Wochenende den Naturmarkt am Parkplatz Pienner Straße. © Karl-Ludwig Oberthür

Ob Käse, Wurst oder Keramik - auf dem Naturmarkt Tharandter Wald treffen regionale Leckereien auf Handwerkskunst. Auch am kommenden Samstag, den 7. November, bieten Händler aus der Umgebung ihre Waren an. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist dieses Mal Pflicht. 

Marktgeschehen trotz Corona

Der Naturmarkt am Parkplatz Pienner Straße ist bekannt für seine Gaumenfreuden. Olivenöl oder Wildspezialitäten - an den Ständen gibt es viel zu entdecken. Damit sich die Besucher aber in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Marktgetummel treiben lassen können, wurden spezielle Auflagen verhängt, sagt Milana Müller vom Umweltbildungshaus Johannishöhe in Tharandt. Sie bittet alle Kunden eine Maske mitzubringen und auf den Abstand zu achten. 

Anzeige
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA

Weihnachten rückt immer näher - dafür hat NORMA günstige Angebote für Jeden. Klicken Sie hier und lassen Sie sich von den vielfältigen Angeboten überraschen.

Weiterführende Artikel

Naturmarkt Tharandt bietet Regionales an

Naturmarkt Tharandt bietet Regionales an

Steinpilzchampignons sind eine Delikatesse, die am Sonnabend in Tharandt von einem der ältesten Bauernhöfe der Region verkauft werden.

Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 in Tharandt statt. Er wird vom Umweltbildungshaus Johannishöhe organisiert.

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Freital