merken
PLUS Freital

Mann stirbt bei Brand in Freital

Eine Küche stand am Freitagmorgen in Somsdorf in Flammen. Für einen Bewohner kam jede Hilfe zu spät. Eine Mieterin befreite sich selbst.

Ein Mann stirbt bei dem Brand in einem Wohnhaus in Freital-Somsdorf.
Ein Mann stirbt bei dem Brand in einem Wohnhaus in Freital-Somsdorf. © Roland Halkasch

Zu einem Brand wurde die Feuerwehr am frühen Freitagmorgen gerufen. Um 4.45 Uhr  ging der Alarm ein. Nur wenige Minuten später waren die Feuerwehrmänner der Stadtteilwehr Freital-Somsdorf am Ort des Geschehens. 

In der Küche eines Hauses brannte es. Eine Mieterin aus der ersten Etage war wohl von ihrem Hund geweckt worden und konnte sich selbst ins Freie retten. Eine zweite Person aus dem Erdgeschoss galt zunächst als vermisst. 

Insgesamt 36 Feuerwehrmänner im Einsatz

© Roland Halkasch

"Die Kameraden konnten das Feuer zügig löschen", bestätigt Freitals Stadtsprecher Matthias Weigel. Insgesamt 33 Leute der Wehren aus Somsdorf, Hainsberg und Döhlen waren im Einsatz. Auch ein Löschwagen mit drei Mann aus Rabenau wurde zur Unterstützung angefordert. Es mussten jedoch nicht alle eingreifen.

Ein Fotoreporter berichtete von vor Ort, dass es zumindest nach außen wenig Rauchentwicklung gab und die Feuerwehr mit dem Löschen die wenigste Arbeit hatte. Der zunächst vermisste Bewohner wurde im Erdgeschoss aufgefunden. "Er konnte von der Feuerwehr nur noch tot geborgen werden", so Weigel. 

Eine Bewohnerin muss ins Krankenhaus

© Roland Halkasch

Die Bewohnerin aus dem Obergeschoss wurde medizinisch versorgt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Freitaler Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr nahm im Gebäude Kohlenmonoxid-Messungen vor, suchte mit der Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern und lüftete das Haus ordentlich durch. 

Auch die Brandermittler der Polizei sahen sich die Brandstelle an. Wie es zu dem Feuer kam, ist jedoch noch nicht abschließend geklärt. Die Polizei ermittelt weiter zur Brandursache. (SZ/tig)

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Freital