Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Autobahnen im Kreis SOE: An der Anschlussstelle Pirna wird es eng

Auch auf der A4 bei Freital wird wieder gearbeitet. Diesmal ist der Abschnitt zwischen dem Dreieck Dresden-West und der Abfahrt Altstadt dran.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf der A17 - hier bei Kesselsdorf - ist in diesem Jahr eine große Baumaßnahme geplant.
Auf der A17 - hier bei Kesselsdorf - ist in diesem Jahr eine große Baumaßnahme geplant. © Foto: Egbert Kamprath

Auf der A17 ist in diesem Jahr eine große Baumaßnahme geplant. An der Anschlussstelle Pirna wird die Betonfahrbahn gegen eine Asphaltdecke ausgetauscht. Darüber informierte Ralf Herrmann, der in der Außenstelle Dresden den Geschäftsbereich Bau und Erhaltung leitet, auf einer Online-Pressekonferenz. Die Erneuerung dieses etwa mehr als drei Kilometer langen Teilabschnittes wird rund 10,1 Millionen Euro kosten.

Ihre Angebote werden geladen...