Sport
Merken

Starke WM von Freitals Stärkstem

Kugelstoßer Lukas Schober schwächelt im kolumbianischen Cali zwar in der Qualifikation, weiß im Finale aber zu überzeugen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Kugelstoßer Lukas Schober von der SG Weißig 1861.
Kugelstoßer Lukas Schober von der SG Weißig 1861. © privat

Freital. Er hat gut Lachen und das vollkommen verdient. Lukas Schober von der SG Weißig 1861 feierte ein starkes Debüt im Nationaltrikot. Mit seiner Nominierung zur U 20-WM im kolumbianischen Cali erfüllte sich der Kugelstoßer bereits einen Traum, und dort sollte die Saison erfolgreich weitergehen. Mit einer Bestweite von 20,16 Metern angereist, tat er sich am Montagabend in der Qualifikation zunächst schwer – und zitterte sich als Zehntbester ins Finale.

Damit griff der Maxener dann tags darauf als zweitjüngster Kugelstoßer erneut an. Als Vierter des Vorkampfes mit 19,43 Metern erreichte er als Jüngster das Finale der besten Acht. Im Endkampf zeigte der noch 17-Jährige weitere solide Stöße über 19 Meter. Auch wenn die von ihm selbst erhofften 20 Meter nicht mehr gelangen, der vierte Platz war sicher – und Schober glücklich: „Ich bin viertbester Kugelstoßer der Welt in der U 20. Für Bronze hätte ich meine persönliche Bestleistung stark steigern müssen.“

Dritter wurde der zweite deutsche Starter Tizian Lauria (VfL Sindelfingen) mit 20,55 Metern. „Wir haben uns alle riesig über Lukas’ vierten Platz gefreut“, sagt Abteilungsleiter Detlef Pötzsch. (ct)

Anzeige Holz Rentsch
Für Profihandwerker und private Holzwürmer
Für Profihandwerker und private Holzwürmer

Bei Holz Rentsch in Dresden-Reick finden Sie eine riesige Auswahl an Holz und Holzprodukten - auch im Online-Shop.