Freital
Merken

Stadt Freital gibt neue Broschüre heraus

Das Heft ist insbesondere für Touristen und Zuzügler gedacht.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
Auf 128 Seiten präsentiert die Stadtverwaltung alles Wissenswerte über Freital.
Auf 128 Seiten präsentiert die Stadtverwaltung alles Wissenswerte über Freital. © Stadtverwaltung Freital

Buslinien, Kinderbetreuung, Behörden - was sich wo in Freital befindet, darüber informiert eine neue Broschüre, die von der Stadtverwaltung veröffentlicht wurde. In Zusammenarbeit mit dem Städte-Verlag entstand ein 128 Seiten starkes Heft, das über die Stadt informiert.

Sowohl Gäste und Zugezogene als auch Bewohner der Stadt Freital sollen sich einen umfassenden Überblick über die Kommune und ihre vielfältigen Angebote verschaffen können.

Die Broschüre vermittelt darüber hinaus Interessantes und Wissenswertes über das gesellschaftliche Leben und beleuchtet Themen wie Wirtschaft, Wohnen, Freizeit und Stadtentwicklung. Wesentlich sind Kapitel wie „Was erledige ich wo?“ oder „Freital von A bis Z“. Der enthaltene aktuelle mehrfarbige Stadtplan zum Ausfalten erleichtert den Benutzern die Orientierung zusätzlich.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Die Broschüre ist ab sofort kostenlos an Auslagestellen in Freital erhältlich, zum Beispiel in den Rathäusern, dem Bürgerbüro Stadt Freital oder der Stadtbibliothek beziehungsweise den Städtischen Sammlungen. Auch im Internet steht das Heft als interaktives Magazin zur Verfügung. Finanziert wurde das Heft ausschließlich durch Werbung, heißt es aus dem Rathaus.

"Ein besonderer Dank gilt allen Unternehmen und Gewerbetreibenden, die durch ihre Werbung dafür sorgen, dass diese Broschüre erscheinen kann. Mit dieser Broschüre wollen wir einen Einblick geben, wie vielfältig unsere Stadt ist", sagte Oberbürgermeister Uwe Rumberg.