merken
PLUS Freital

Felssicherung in Tharandt vorerst beendet

Nahe der Forellenzuchtanlage drohte erhöhte Gefahr durch Steinschlag. Die ist erst einmal gebannt, aber es wird nach einer sicheren Lösung gesucht.

Maik Eckhart beräumt den Hang an der Straße zwischen Tharandt und Edle Krone.
Maik Eckhart beräumt den Hang an der Straße zwischen Tharandt und Edle Krone. © Daniel Schäfer

Die Straße zwischen Tharandt und Edle Krone ist wieder befahrbar. Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mitteilte, sind die Arbeiten am Felshang vorerst beendet. Dabei wurden auf einer Strecke von etwa 150 Metern loses Gestein aus der steilen Böschung entfernt.

Die Arbeiten hatten am 6. April begonnen und waren für zwei Wochen geplant. Jedoch erwies sich das Sicherheitsrisiko als größer als zunächst bewertet. Aufgrund von Verwitterung hatte sich zahlreiches Geröll im Hang gebildet, Steinschlaggefahr drohte. Der Umfang der Arbeiten dehnte sich aus. Die Straße, erst halbseitig mit Ampelregelung gesperrt, musste in dieser Woche voll gesperrt werden.

Anzeige
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!

Der Palais Sommer 2021 findet statt – mit deiner Unterstützung!

Im Einsatz war die Firma Felssicherung und Zaunbau Königl. Die Kosten betragen knapp 70.000 Euro.

Behörde tüftelt an anderer Lösung

Doch das Problem ist noch nicht abgehakt. Wie es aus dem Landesamt weiter heißt, wurde zunächst nur das gesamte lose Gestein beräumt. Ein größerer Felsbrocken, der außerhalb der Fahrbahn liegt, wird zu einem späteren Zeitpunkt entfernt.

Außerdem verbleibt zunächst die Prallwand im Bankettbereich der Straße zum Schutz vor weiteren Steinschlägen. Perspektivisch aber muss der Hang besser gesichert werden. "Derzeit wird an einer mit verschiedenen Behörden abgestimmten Lösung für technische Steinschlagschutzmaßnahmen gearbeitet. Dies könnten beispielsweise Netze, Zäune oder Verankerungen sein", sagte ein Behörden-Sprecher.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Freital