SZ + Freital
Merken

Freital: Vodafone lässt die Stadt umgraben

In Freital wird Glasfaser fürs schnelle Internet verlegt. Die Bauarbeiten rücken bald in Richtung Raschelberg vor.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
An der Güterstraße werden noch bis 14. Oktober Kabel im Auftrag von Vodafone verlegt.
An der Güterstraße werden noch bis 14. Oktober Kabel im Auftrag von Vodafone verlegt. © Egbert Kamprath

Schnelles Internet kann mitunter ganz schön anstrengend sein - bevor es läuft. Das bekommen derzeit Freitals Autofahrer zu spüren. So ist noch bis zum 14. Oktober eine Fahrspur auf der Güterstraße zwischen Dresdner Straße und Poststraße gesperrt. In die andere Fahrtrichtung wurde eine Einbahnstraße ausgeschildert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!