merken
PLUS Freital

So feiern die Tänzer trotz Corona

Vor zehn Jahren hat eine Wilsdrufferin eine Freestyle Dancing Gruppe gegründet. Das möchte sie nun mit Tanzbegeisterten feiern.

Inge Richter leitet die Freestyle Dancing Gruppe der SG Motor Wilsdruff seit zehn Jahren. Nun soll die Jubiläumsfeier nachgeholt werden.
Inge Richter leitet die Freestyle Dancing Gruppe der SG Motor Wilsdruff seit zehn Jahren. Nun soll die Jubiläumsfeier nachgeholt werden. © Andreas Weihs

Inge Richter hat ihren Plan noch nicht aufgegeben. Die Wilsdrufferin würde all zu gern noch in diesem Jahr das zehnjährige Bestehen ihrer Freestyle-Tanzgruppe feiern. Eigentlich war das Mitte April geplant. Doch die Corona-Pandemie ließ den Termin platzen. Nun hofft sie auf den 17. November. Dann möchte sie das Fest in der Saubachtalhalle nachholen. Die Vorbereitungen dazu haben bereits begonnen. 

Nun hängt es an der Genehmigung durch die Behörden. "Ich habe Vorschläge für ein Hygienekonzept geliefert", sagt sie. Erstellen sollte es die SG Motor Wilsdruff, zu der ihre Gruppe gehört. Bisher habe sie noch keine Antwort erhalten. 

Anzeige
Lecker und von hier
Lecker und von hier

Vom 30. Oktober bis 22. November wird's köstlich: Bei den Kulinarischen Wochen in der Sächsischen Schweiz stehen regionale Spezialitäten auf der Karte.

Die Veranstaltung soll etwa zwei Stunden dauern. Richters Tanzgruppe will dort 13 Tänze zeigen, die sie in den letzten Jahren eingeübt hat. Zwischendurch sollen Schüler der Musikschule und die Kindertanzgruppe des Muskelkater-Vereins aus Freital auftreten. "Außerdem sind Lüftungspausen vorgesehen", so die Wilsdrufferin.

Die Feier möchte Inge Richter nutzen, um neue Mitglieder für ihre Tanzgruppen zu gewinnen. Denn seit Mitte September gibt es zwei Formationen. Die eine beginnt dienstags um 18.30 Uhr und widmet sich eher den langsameren Tänzen wie dem Langsamen und dem Wiener Walzer und dem Blues. Ab 20 Uhr stehen die flotteren Tänze auf dem Programm, wie Polka, Bauchtanz und die lateinamerikanischen Tänze. 

Weiterführende Artikel

Tänzerin aus Leidenschaft

Tänzerin aus Leidenschaft

Ruhestand im Ruhestand? Inge Richter braucht Bewegung. Deshalb hat die Rentnerin vor zehn Jahren eine Tanzgruppe gegründet. Das wird gefeiert.

Von Sirtaki bis Bauchtanz

Von Sirtaki bis Bauchtanz

Die Freestyle-Dancer der SG Motor Wilsdruff veranstalten heute ein offenes Training.

Tanzgruppe will ihren Kreis erweitern

Tanzgruppe will ihren Kreis erweitern

Die Freestyle-Tänzer proben fürs große Sport-Stadtfest im August. Da wäre Verstärkung gut.

Inge Richter hofft, dass sich nach der "Werbeveranstaltung" gestandene Frauen ab 30, die Lust aufs Tanzen haben, bei ihr melden und mitmachen.

Mehr Nachrichten aus Freital, Wilsdruff und Umgebung lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital