merken

Wirtschaft

Fünf sächsische Regionen sind abgehängt

Das Magazin Focus Money hat alle Landkreise und Städte unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten verglichen. Die Sieger liegen alle im Süden.

Roßwein im Landkreis Mittelsachsen. Die Region zählt laut einem Ranking von Focus Money zu den wirtschaftlich am wenigsten attraktiven in Deutschland.
Roßwein im Landkreis Mittelsachsen. Die Region zählt laut einem Ranking von Focus Money zu den wirtschaftlich am wenigsten attraktiven in Deutschland. © Robert Michael/dpa

München/Dresden. Fünf Regionen in Sachsen zählen einer Rangliste des Magazins „Focus Money“ zufolge zu den 30 wirtschaftlich am schlechtesten bewerteten Kreisen und kreisfreien Städten in Deutschland. 

Zu den Schlusslichtern gehören demnach Mittelsachsen, der Erzgebirgs- und der Vogtlandkreis, Chemnitz sowie Görlitz. Sie belegten Plätze zwischen Rang 347 und 368, wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Liste des Magazins hervorgeht. Für das Ranking verglich „Focus Money“ bundesweit 374 Landkreise und kreisfreie Städte.

Begeistere deinen Verstand!

Wissensdurst? Wir stillen ihn - im deutschen Hygienemuseum.

Bewertet wurden sieben Faktoren, darunter Arbeitslosenquote, Erwerbstätigenzahl, Einkommen, Wirtschaftsleistung, Investitionen und Bevölkerungsentwicklung. Von den 50 am besten bewerteten Landkreisen und Städten liegen nur 5 nicht in Bayern oder Baden-Württemberg.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Sächsische Wirtschaft wächst nur leicht

Die Rezessionsgefahr ist gebannt, nächstes Jahr soll es wieder bergauf gehen. Doch es bleiben Risiken.

Symbolbild verwandter Artikel

Was der Koalitionsvertrag für die Wirtschaft bedeutet

Die sächsischen Regierungspläne finden viel Lob bei Kammern, Verbänden und Gewerkschaften. Es gibt aber auch Kritik.

Angeführt wird die Liste vom oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm, wo zum Beispiel der Babynahrungshersteller Hipp seinen Sitz hat. Der brandenburgische Landkreis Teltow-Fläming ist mit Platz 24 des Rankings der einzige ostdeutsche Kreis unter den Top 50. (dpa)

>> Abonnieren Sie den täglichen Newsletter "Politik in Sachsen - Die Morgenlage". Damit sind Sie immer bestens über das Geschehen in Sachsen informiert.<<