merken

Weißwasser

Für winterfeste Straßen in Weißwasser

Schadensbeseitigung

© Foto: Joachim Rehle

Weißwasser. Für die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Weißwasser bleibt vor dem Wintereinbruch noch Zeit, um neu aufgetretene Schäden auf den Straßen zu beseitigen. Und da gibt es einiges zu tun: Die Randbegrenzungen der Asphaltstraßen im Stadtgebiet von Weißwasser sind mit Granitsteinen gepflastert. Das ist aber nichts für die Ewigkeit: Vom Regen ausgespült, drohen sich die Steine zu lockern. Marcel Hopka, Marcel Lehmann und Stefan Günzel säubern und verfugen das Schnittgerinne. Eine Steinvergussmasse gibt den Pflastersteinen die nötige Festigkeit. Dann kann, straßentechnisch gesehen, der Winter kommen. (red)

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?