merken

Hoyerswerda

Fugen-Trupp verpasst Straße den Feinschliff

Mitarbeiter der Firma Strabag waren mit den Arbeiten beschäftigt.

© Foto: RalfGrunert

Lauta. Die Karl-Liebknecht-Straße in Lauta ist im Abschnitt zwischen dem Netto-Markt und dem Feuerwehr-Gerätehaus instand gesetzt. Am Donnerstag sorgte der Fugen-Trupp der Strabag für den letzten Feinschliff. Zu beiden Seiten der Fahrbahn wurden die Fugen mit Bitumen vergossen. Das waren die letzten Arbeiten vor der Freigabe der Straße, die am Freitag erfolgte. 

Anzeige
Drei Tage voller Urlaubsträume

Die Reisemesse Dresden ist Sachsens Start ins Reisejahr.