merken

Riesa

Gasnetzbetreiber lobt Geld an Vereine aus

Ontras will ehrenamtliches Engagement in der Stadt stärken. Mehr als ein Dutzend Projekte könnten profitieren.

Symbolbild.
Symbolbild. © dpa

Riesa. Mit insgesamt 3 600 Euro will die Ontras Gastransport GmbH ehrenamtliches Engagement in Riesa unterstützen – und ruft deshalb dazu auf, sich für „Ontras Stadtbekannt“ zu bewerben. „Ob Theater- oder Sportverein, Förderverein einer Schule oder Kita, Selbsthilfe- oder Seniorengruppe – alle Sparten gesellschaftlicher Teilhabe finden dabei Gehör und Wertschätzung“, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Aus den Bewerbern soll eine Fachjury insgesamt 18 „Vereine des Monats“ küren, die dann jeweils 200 Euro erhalten. Jede Initiative kann dabei auch mehrere Projekte einreichen. Projektanträge können über ein Formular im Internet gestellt werden. Nach jetzigem Stand sitzen in der Jury OB Marco Müller, ein Vertreter der Stadtwerke und von Ontras selbst. Es könnte aber noch jemand dazukommen, so Ontras-Sprecherin Sabine Fischer-Heese – etwa eine Persönlichkeit aus der Sport- oder Kulturszene. (SZ)

Anzeige
Döbeln, eine Stadt erleben

Wir laden Sie ein, mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die wunderschöne Muldestadt zu gehen. Erleben Sie, was in Döbeln steckt mit dem BOULEVARD Döbeln

web ontras.stadtbekannt.jetzt