merken

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht

Döbeln. Eine Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestages der Pogromnacht ist am Freitag im Döbelner Theater geplant. Die Veranstaltung unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters ist eine Initiative von Döbelnern, von Vereinen und Institutionen, um an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern.

Döbeln. Eine Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestages der Pogromnacht ist am Freitag im Döbelner Theater geplant. Die Veranstaltung unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters ist eine Initiative von Döbelnern, von Vereinen und Institutionen, um an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern. Ab 17 Uhr wird im Theater die Ausstellung „Zum Beispiel die Glasbergs...“ gezeigt. Um 18 Uhr beginnt die Gedenkveranstaltung. Im Anschluss wird die Mahnwache an den Döbelner Stolpersteinen abgehalten, Biografien der Opfer verlesen und die Steine gereinigt. (DA)

FLORIAN -Die Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz

Vom 10. bis 12. Oktober 2019 werden auf der FLORIAN die Technologien der Zukunft für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz gezeigt.