Infomercial

Geistiges Heilen und Bewusstseinserweiterung für ein glückliches und gesundes Leben

Der Alltag fordert so viel von uns und führt durch Hektik und Überlastung bei vielen Menschen zu einer inneren Leere und dem Verlust der eigenen Mitte.

Intelligenz-des-Lebens ist eine Heilmethode, bei der das ganzheitliche Verständnis für den Menschen betrachtet und in die Therapie einbezogen wird. Dabei basieren die geistige Heilung und Erweiterung des Bewusstseins auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Spiritualität.

Körperliche Beschwerden und ihr Zusammenhang mit dem seelischen Wohlbefinden

Bekannt ist, dass viele körperliche Beschwerden und Erkrankungen auf der fehlenden inneren Mitte beruhen. Hier bedarf es keiner medikamentösen Behandlung, sondern einer gesamtheitlichen Betrachtung des Betroffenen und Unterstützung auf der Suche nach der persönlichen Zufriedenheit. Denise und Attila Ingerl haben z.B. mit ihrer Methode Intelligenz-des-Lebens (http://www.intelligenz-des-lebens.de/) nicht nur zahlreichen Menschen geholfen, sondern auch viele interessierte Heiler ausgebildet und ihnen ihre neue und wirkungsvolle Methode näher gebracht. In der Psychotherapie und in der Naturheilkunde erweist sich diese Methode als äußerst effektiv, da sie sich nicht allein auf den Körper oder die Seele, sondern auf die Gesamtheit des Menschen konzentriert und so für ein gesteigertes Wohlbefinden und die notwendige innere Ruhe sorgt. Denise und Attila Ingerl bilden nach ihrer Methode aus und berufen sich dabei auf die heilenden Energien der Hände, die auf spirituellem Weg zum Ergebnis führen und viele Menschen vor einer medikamentösen und den Kernpunkt aussparenden Behandlung schützen. Vor allem die Rubrik innere Blockaden spielt in der geistigen Heilung eine übergeordnete Rolle, da sie hauptsächlich für mangelndes Wohlbefinden und damit einhergehende körperliche Erkrankungen verantwortlich ist.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Heilpraktiker - ein Beruf mit Zukunft und Perspektive

In der modernen Zeit hat die Heilpraktik nicht an Bedeutung verloren. Das Gegenteil ist der Fall, da sich immer mehr Menschen auf die Suche nach ihrer inneren Mitte begeben und die Spiritualität in sich finden möchten. Die Naturgesetze dienen in der Heilerausbildung von Denise und Attila Ingerl eine primäre Rolle, wobei wissenschaftliche Erkenntnisse und statistische Werte aus der Forschung ebenfalls nicht unerheblich sind. Jeder Mensch kann ein neues Bewusstsein entwickeln und sich von seinen Blockaden lösen, wenn er mit Hilfe die Ursachen der tief sitzenden „Knoten“ erkennt und eine neue Perspektive einnimmt. Auf diesem Weg begleiten Heilpraktiker und Psychologen, die die einzigartige und geschützte Heilmethode Intelligenz-des-Lebens gelernt haben und in ihren Behandlungsspielraum einbinden. Spirituelle Energien wohnen in jedem von uns und bedürfen lediglich einer Aktivierung, ehe sie zur Heilung und zur Bewusstseinserweiterung eingesetzt werden können. Im Institut von Denise und Attila Ingerl können Interessierte die Kunst der spirituellen Heilung lernen und dazu Fernkurse und spezielle Seminare nutzen. Die Erfahrungen bisheriger Teilnehmer sprechen für die Ausbildung und zeigen, dass sich die Heilmethode in der Praxis bewährt und für ein gesteigertes Wohlbefinden der Patienten sorgt. Die verschiedenen Intelligenz-des-Lebens Heilweisen verbinden Erkenntnisse der modernen Wissenschaft mit traditionellen Methoden, die auf der Spiritualität beruhen und tief in der Seele wirken.