merken

Gerätehaus wird eingeweiht

Nach fast zweijähriger Bauzeit ist es nun bald so weit: Am 7. Dezember soll das neue Gerätehaus der Großdittmannsdorfer Freiwilligen Feuerwehr offiziell in Dienst gestellt werden. Genutzt wird es von den Kameraden allerdings bereits seit dem Sommer.

Nach fast zweijähriger Bauzeit ist es nun bald so weit: Am 7. Dezember soll das neue Gerätehaus der Großdittmannsdorfer Freiwilligen Feuerwehr offiziell in Dienst gestellt werden. Genutzt wird es von den Kameraden allerdings bereits seit dem Sommer. Zwar war es da noch nicht ganz fertig, aber das alte Haus muss für die Freiflächengestaltung abgerissen werden. (SZ/gör)

Anzeige
Schwitzen um Mitternacht

Der Sauna Aufguss geht auch im Oktober in die Verlängerung. Das Freitaler "Hains" gibt noch einen Sekt gratis dazu.