merken

Görlitz

Gestohlener Renault taucht in Mückenhain wieder auf

Unbekannte Diebe hatten das Fahrzeug in der Nacht zum Mittwoch aus Kodersdorf gestohlen. Wenig später bauten sie damit offenbar einen Unfall.

Symbolbild
Symbolbild © Friso Gentsch/dpa

Eine Zeugin hat am Mittwoch gegen 8 Uhr auf einem Grundstück an der Hauptstraße in Mückenhain einen roten Renault Clio entdeckt. Das 13 Jahre alte Auto war leer. Es war zuvor zwischen 0 und 2.15 Uhr am Kodersdorfer Bahnhof geparkt und von dort gestohlen worden, teilt Polizeisprecher Kai Siebenäuger mit.

Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Offenbar waren die Diebe mit dem Fahrzeug gegen einen Zaun sowie ein Verkehrszeichen gekracht. Polizisten nahmen den Unfall auf und stellten das Auto sicher. Ein Kriminaltechniker sicherte Spuren. Am Grundstück entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. Der Schaden am Verkehrsschild beträgt laut Siebenäuger etwa 300 Euro, der am Fahrzeug 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.