SZ + Leben und Stil
Merken

47.000 Kindern in Sachsen fehlen wichtige Impfungen

Auch die Zahl der Arztbesuche ging in der Corona-Zeit zurück, wie eine Sonderanalyse der DAK-Gesundheit zeigt. Die Kasse warnt vor den Folgen.

Von Kornelia Noack
 4 Min.
Teilen
Folgen
Kleiner Pieks, große Wirkung: Eine Impfung kann Kinder vor schweren gesundheitlichen Schäden bewahren.
Kleiner Pieks, große Wirkung: Eine Impfung kann Kinder vor schweren gesundheitlichen Schäden bewahren. © dpa

Sie sind nur etwa ein tausendstel Millimeter klein, können aber bei Kindern verheerenden Schaden anrichten: Pneumokokken. Die Folgen einer Infektion können Lungenentzündung, Hirnhautentzündung oder Blutvergiftung sein. Bei mehr als zwei Prozent der Fälle verläuft die Erkrankung tödlich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!