SZ + Leben und Stil
Merken

Selbsttest: Kann ich meine Familie eine Woche lang mit 100 Euro gut ernähren?

Alles wird teurer: Das merken Familien in Sachsen vor allem beim Wocheneinkauf. Reichen 100 Euro noch, um eine vierköpfige Familie für eine Woche mit gut zu ernähren? Ein Selbsttest.

Von Susanne Plecher
 8 Min.
Teilen
Folgen
Reicht dieses Essen für vier Personen von Montag bis Freitagabend? Redakteurin Susanne Plecher ist skeptisch, ob ihre Planung aufgeht.
Reicht dieses Essen für vier Personen von Montag bis Freitagabend? Redakteurin Susanne Plecher ist skeptisch, ob ihre Planung aufgeht. © www.loesel-photographie.de

Bis der Ukrainekrieg begann, schaute ich beim Lebensmittelkauf nicht besonders streng aufs Geld. Meine Familie und ich gönnten uns gern mal etwas Besonderes und probierten Neues aus. Unser Essen kauften wir in verschiedenen Supermärkten, das Brot beim Bäcker, Obst und Gemüse beim Vietnamesen um die Ecke oder auch mal auf dem Wochenmarkt. Fleisch und Wurst hatten Bio-Qualität.

Zusätzlich zum Wocheneinkauf noch zwei- bis dreimal in einen Supermarkt zu huschen, um irgendetwas einzukaufen, das gerade fehlte oder auf das wir spontan Appetit hatten, war normal. 130 bis 150 Euro kamen so pro Woche mühelos zusammen. Doch die reichen nun bei Weitem nicht mehr aus.

Lebensmittel sind im Vergleich zum Juni 2021 um 14,3 Prozent teurer geworden, hat das sächsische Statistikamt ermittelt. Weil aber auch alles andere teurer wird, ist Sparen angesagt, wo sich sparen lässt. Ich will wissen, ob wir unsere Lebensmittelausgaben trotz gestiegener Preise um ein Drittel reduzieren können.

Die Herausforderung lautet: Wie weit kommt eine vierköpfige Familie – Vater, Mutter, zwei jugendliche Kinder – mit 100 Euro? Reicht dieses Geld, um uns eine Woche lang von Montag bis Montag zu ernähren? Wo gibt es Einsparpotenziale? Das will ich testen.

Mein Mann ist begeistert. „Ich mache mit!“, sagt er sofort, als ich die Idee am Abendbrottisch vorbringe. Die Kinder sind weniger erfreut, vor allem unser Sohn, schließlich steht Döner jetzt auf dem Index. Wir verabreden, dass wir bei der Qualität und Frische unseres Essens möglichst wenig Abstriche machen möchten. Und selbstredend muss jeder auch immer satt werden.

Erste Frage: Wie viel Geld steht uns pro Tag eigentlich zur Verfügung?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!