Zittau
Merken

Gesundheitsamt Zittau bietet ab Oktober Impfungen an

Jeden Dienstag können sich Bürger ihren Grippeschutz abholen, Titerbestimmungen machen und Beratungen in Anspruch nehmen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Das Landratsamt in Zittau.
Das Landratsamt in Zittau. © Matthias Weber (Archiv)

Ab Oktober besteht jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr im Gesundheitsamt Zittau an der Hochwaldstraße 29 die Möglichkeit für Grippeschutzimpfungen, weitere Schutzimpfungen, Titerbestimmungen und Beratungen. Das teilt der Landkreis Görlitz mit. Notwendig sind eine telefonische Terminvereinbarung sowie die Chipkarte der Krankenkasse und der Impfausweis. Dazu können ab sofort Termine unter 03581 6632630 vereinbart werden. Zu beachten ist, dass beim Termin eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss.

Die Impfsprechstunde wird bislang nur am Standort Görlitz in der Reichertstraße 112 angeboten. Ab Oktober ist auch dort die diesjährige Grippeschutzimpfung wieder möglich. Die Impfsprechstunde findet jeweils dienstags von 14 bis 17.30 Uhr statt und ist nach Anmeldung unter 03581 6632627 möglich. (SZ)