Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Leben und Stil
Merken

Was wirklich gegen Mundgeruch hilft

Etwa jeder vierte Deutsche leidet unter schlechtem Atem. Ein Dresdner Zahnarzt erklärt, woher das kommt. Auch der eigene Speichel kann helfen.

Von Kornelia Noack
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mundgeruch ist ein Problem, das gern ignoriert wird. Dabei gibt es wirkungsvolle Methoden dagegen.
Mundgeruch ist ein Problem, das gern ignoriert wird. Dabei gibt es wirkungsvolle Methoden dagegen. © www.pixabay.com (Symbolfoto)

Viele haben ihn, wenige reden darüber: Mundgeruch. Die meisten Menschen können ihn allerdings gar nicht selbst riechen. Daher sind Zahnärzte in aller Regel die richtigen Ansprechpartner für das Problem mit dem Fachbegriff Halitose, sagt Dr. Mario Schulze im Gespräch mit der SZ.

Ihre Angebote werden geladen...