Dippoldiswalde
Merken

Haltestellen werden umgestaltet

Der Stadtrat Glashütte tagt wieder. Dazu trifft er sich in Johnsbach. Auch hier gelten neue Regeln.

Von Maik Brückner
 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Glashütter Stadtrat tagt in Johnsbach.
Der Glashütter Stadtrat tagt in Johnsbach. © - keine Angabe im huGO-Archivsys

Nach längerer Pause tagt der Glashütter Stadtrat wieder. Die nächste Sitzung findet am  26. Mai im Vereinshaus Johnsbach statt. "Wir haben die Tagesordnung in Anbetracht der weiterhin geltenden Regelungen zur Kontaktminimierung beziehungsweise  Abstandsregelungen noch einmal gestrafft", informiert Bürgermeister Markus Dreßler (CDU). Unter anderem wurde auf die Bürgerfragestunde verzichtet. 

Der Stadtrat wird sich mit dem Baugebiet Untere Dorfstraße in Hausdorf, der Cunnersdorfer Ortswehr, dem Offenhalten von Verkaufsstellen und Grundstücksfragen in Luchau und Glashütte befassen. Außerdem soll der Stadtrat einen Baubeschluss zur Umgestaltung von Haltestellen in Schlottwitz und Niederfrauendorf fassen. Zu Beginn der Sitzung informiert die Verwaltung über Aktuelles.

Die Sitzung findet am Dienstag, 26. Mai , 18.30 Uhr im Vereinshaus Johnsbach statt.

Anzeige
Sein Revier: „Alles, was Schuppen hat“
Sein Revier: „Alles, was Schuppen hat“

Vom Falschen Chamäleon bis zum Sunda-Gavial: Die vielfältigen Schützlinge von Michael Hoffmann sind im Zoo verteilt.