merken
Dippoldiswalde

Glashütte plant Weihnachtsmarkt

Der Stadtrat gestattet es den Geschäften, am ersten Advent zu öffnen.

Noch plant Glashütte mit einem Weihnachtsmarkt. Für den gibt auch schon einen Termin.
Noch plant Glashütte mit einem Weihnachtsmarkt. Für den gibt auch schon einen Termin. © Archivfoto: Frank Baldauf

In Glashütte ist man guter Hoffnung, dass es in diesem Jahr einen Weihnachtsmarkt geben werde. Das erklärte Bürgermeister Markus Dreßler (CDU) in der jüngsten Stadtratssitzung. Man plane damit, sagt er auf eine Anfrage eines Stadtrates.

Der Weihnachtsmarkt selbst war nicht Thema in der Ratssitzung. Dort ging es um die Planung von verkaufsoffenen Sonntagen. Von denen soll es im zweiten Halbjahr auf Vorschlag der Verwaltung nur einen geben und der soll auf den ersten Advent, der in diesem Jahr am 29. November gefeiert wird, fallen. 

Anzeige
Sommer, Sonne, Sonnenschutz
Sommer, Sonne, Sonnenschutz

Ein sonniger Tag tut Körper und Geist gut. Doch ob auf dem Balkon, im Garten oder am Wasser: Hautschutz ist dabei unerlässlich.

Gegen diesen Vorschlag gab es im Stadtrat keinen Widerspruch. Deshalb dürfen die Geschäfte am 29. November in der Zeit von 12 bis 18 Uhr öffnen. 

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde