SZ + Dippoldiswalde
Merken

Glashütter Kindergarten zieht um

Damit die Bagger anrollen, werden Kinder und Erzieher umziehen müssen. Das Rathaus hat zwei Interimsplätze gefunden und untersucht.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Stadt Glashütte möchte die Kita Sonnenuhr sanieren und hat jetzt ein Ausweichquartier gefunden.
Die Stadt Glashütte möchte die Kita Sonnenuhr sanieren und hat jetzt ein Ausweichquartier gefunden. © Karl-Ludwig Oberthür

Die Stadt Glashütte möchte die Kindertagesstätte Sonnenuhr auf dem Ochsenkopf umfasst sanieren. Über erste Gedanken gab es dazu bereits im Stadtrat. Nun soll über das Sanierungskonzept am 30. August im Stadtrat berichtet werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!