merken
PLUS Dippoldiswalde

Frontmann von City liest in Glashütte

Rocklegende Toni Krahl gibt eine musikalische Lesung in der Sankt-Wolfgang-Kirche.

Die Rocklegende Toni Krahl kommt nach Glashütte und gibt eine musikalische Lesung in der Sankt- Wolfgang-Kirche.
Die Rocklegende Toni Krahl kommt nach Glashütte und gibt eine musikalische Lesung in der Sankt- Wolfgang-Kirche. © PR

Die Band City gehört zu den Kultbands Ostdeutschlands. Vor Kurzem gaben die Rocker bekannt, demnächst in Rente zu gehen. Doch bevor es so weit ist, kommt Frontsänger Toni Krahl auf Einladung der Stadt Glashütte zu einer musikalischen Lesung in die Uhrenstadt. Diese findet am Sonnabend in der Sankt-Wolfgang-Kirche statt.

Zu erzählen hat der 1949 in Berlin geborene Krahl eine Menge. Mit seinen Eltern lebte er zeitweise in Moskau, besuchte dann in Berlin die Schule, die er verlassen musste, als er 1968 gegen den Einmarsch der Sowjetunion in Prag protestierte.

Sündenfrei Mittelalterveranstaltungen
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?

Ob Ritterturniere, Stadtfeste, Firmenevents oder Weihnachts- und Mittelaltermärkte - die Agentur Sündenfrei ist der richtige Partner!

Nach seiner Haftentlassung zur "Bewährung in der Produktion" war Krahl als Musiker unterwegs. 1975 startete er seine Karriere als Sänger bei City, die Band sollte zu einer der erfolgreichsten Rockbands werden. Mit "Am Fenster" lieferte sie einen der erfolgreichsten Hits des DDR-Rocks ab. Dafür gab es Goldene Schallplatten in Griechenland und der Bundesrepublik.

1989 war Toni Krahl Mitinitiator der Resolution der Rockmusiker, ein Jahr später gründete er die erste unabhängige DDR-Schallplattenfirma "K&P Musik". 2007 wurde die Band mit der Goldenen Henne ausgezeichnet.

Zur Lesung in Glashütte, die bereits letztes Jahr stattfinden sollte und wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, präsentiert Toni Krahl Geschichten von unerhörten Freiheiten und absurden Grenzen, von unvergessenen Songs und Auftritten, von legendären Musikerkollegen und auch solchen, die im Westen geblieben sind, informiert Antje Müller von der Agentur art bohème Musikmanagement.

In seiner Autobiografie erzählt der Berliner Rockgeschichten aus dem Osten und wie sie sich fortschrieben. Krahl schreibt, wie er auf der Bühne spricht (und zuweilen singt): Direkt, schnörkellos, lakonisch und selbstbewusst, aber auch mit Anteilnahme, wenn diese angebracht ist. Krahl liest und wird mit der Akustik-Gitarre spielen und dazu singen. Kai Suttner wird die Veranstaltung moderieren. (SZ/mb)

Musikalische Lesung mit Toni Krahl, Sonnabend, 25. September, 19 Uhr, in die Sankt- Wolfgang-Kirche. Der Eintritt kostet 25 Euro, ermäßigt 15 Euro. Ticketreservierung unter 01757729578 oder Mail an [email protected]

Weiterführende Artikel

Glashütte will Konzerte stattfinden lassen

Glashütte will Konzerte stattfinden lassen

Die Uhrenstadt arbeitet an Hygienekonzepten, damit City-Frontman Toni Krahl und Kammerorchester auftreten können.

Der Zutritt zum Konzert ist nur mit dem Nachweis einer vollständigen Impfung bzw. Genesung oder mit einem aktuell negativen Coronatest möglich. Das Hygienekonzept sieht vor, dass alle Besucher in der Reihenfolge des Erscheinens vor Ort platziert werden.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde