Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Glashütte: Neuer Standort für die neue Kita

Der Kindergarten entsteht am Ortsrand von Reinhardtsgrimma. Grund sind Probleme mit der bisher favorisierten Baufläche.

Von Maik Brückner
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Noch befindet sich der Reinhardtsgrimmaer Kindergarten in diesem Gebäude. Nach dem Willen des Stadtrates soll er in einen Neubau ziehen.
Noch befindet sich der Reinhardtsgrimmaer Kindergarten in diesem Gebäude. Nach dem Willen des Stadtrates soll er in einen Neubau ziehen. © Karl-Ludwig Oberthuer

Die neue Kita der Stadt Glashütte wird nicht auf dem bisherigen Hartplatz in Reinhardtsgrimma errichtet. Darauf verständigte sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag. Grund sei die Nähe zum Wald und eine Trinkwasserleitung, die das geplante Baufeld tangiert. Deshalb wird die Kita auf einer anderen Fläche gebaut.

Ihre Angebote werden geladen...