Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Glashütte: Ein Wehrleiter zwischen Flut und Miss-Wahl

Knapp 25 Jahre hat Ronny Kühnel die Schlottwitzer Wehr geleitet. Nun gibt der gebürtige Bärensteiner sein Amt auf - seiner Wehr bleibt er aber treu.

Von Maik Brückner
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ronny Kühnel hat die Ortswehr in Schlottwitz 24 Jahre lang geleitet. Nun hört er als Ortswehrleiter auf.
Ronny Kühnel hat die Ortswehr in Schlottwitz 24 Jahre lang geleitet. Nun hört er als Ortswehrleiter auf. © Egbert Kamprath

Eigentlich könnte er noch ein paar Jahre die Schlottwitzer Feuerwehr leiten. Schließlich ist 52 kein Alter, um als Ortswehrleiter aufzuhören. Ronny Kühnel hat es trotzdem getan. Denn nach 24 Jahren an der Spitze war die Zeit reif für einen Generationswechsel, sagt Kühnel. Zudem wollte er die Chance nutzen, die nicht jeder Ortswehrleiter hat. Denn es gab mit Manuel Schneider einen, der das Amt übernehmen wollte.

Ihre Angebote werden geladen...