SZ + Dippoldiswalde
Merken

Glashütter Stadtrat plant keine Sitzungen 2023

Die ehrenamtlichen Politiker stöhnen unter zu viel Belastung und engen Terminketten. Sie setzen ein Zeichen - mit überschaubaren Folgen.

Von Maik Brückner
 3 Min.
Teilen
Folgen
Glashütte - die Stadt, in der die Zeit lebt - geht ohne Sitzungsplan ins neue Jahr.
Glashütte - die Stadt, in der die Zeit lebt - geht ohne Sitzungsplan ins neue Jahr. ©  Egbert Kamprath

Sachen gibt's! Eigentlich ist die Beschlussfassung des Sitzungsplanes in den Stadt- und Gemeinderäten zum Ende des Jahres eine reine Formsache. Hin und wieder gibt es Anregungen, einzelne Sitzungstage zu verschieben. Und so war es bisher auch in Glashütte. Bis zum Dienstag. Denn erstmals lehnte dieser den Plan ab.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!