SZ + Dippoldiswalde
Merken

Glashütter Uhr wechselt für eine Million Euro den Besitzer

Die Uhr wurde versteigert. Der Erlös kommt einer Organisation zugute, die König Charles III. gegründet hat und die sich um junge Menschen kümmert.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
Lange-Chef Wilhelm Schmid (links) und Auktionator Aurel Bacs in Genf.
Lange-Chef Wilhelm Schmid (links) und Auktionator Aurel Bacs in Genf. © © Lange Uhren GmbH

Beim Luxusuhrenhersteller Lange dürften die Sektkorken geknallt haben. Denn dieser Tage wurde eine Uhr für rund eine Million Euro versteigert. Geschehen ist das anlässlich einer Benefiz-Auktion in Genf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!