merken

Riesa

Glaubitz feiert Waldbadfest

Beim Volleyballturnier konnten die Teilnehmer ins Schwitzen kommen, auch wenn das Wetter am Wochenende abwechslungsreich war.

Sportlich ging es am Sonnabend beim Glaubitzer Waldbadfest zu. Mitten drin: Sophie Balzer (l) und Doreen Heber vom Freizeitteam.
Sportlich ging es am Sonnabend beim Glaubitzer Waldbadfest zu. Mitten drin: Sophie Balzer (l) und Doreen Heber vom Freizeitteam. © Foto: Lutz Weidler

Die Organisatoren vom Glaubitzer Kulturverein um Martin Reichstädter hatten das Fest tagelang vorbereitet. Während es am Freitag und am Sonnabend Party mit Livemusik und DJs gab, richtete sich der Sonntag vor allem an Eltern mit Kindern. Der SV Einheit hatte ein Straßenfußballturnier vorbereitet. Und bei der vierten Auflage des „Human Kicker Turnier“ winkte ein Fass Bier als Preis. Dabei galt es, mit echten Menschen einen Tischkicker im XL-Format nachzustellen. Spätestens mit diesem Wochenende sind die Schwierigkeiten vergessen, die das Waldbad zum Saisonbeginn hatte - damals hatte es wegen Personalmangels zunächst nicht öffnen können.

Wie geht's Brüder

Eine Reportagereise durch Osteuropa 30 Jahre nach dem Umbruch auf Sächsische.de